Sie ist da!!

Hej!

Es geschehen doch Zeichen und Wunder! Man muss nur lange genug rummeckern und nörgeln und schon hat man nach etwa einem halben Jahr eine Papier-Tonne vor der Haustür stehen.

Ein Traum. Das Witzige an der Geschichte: Die Tonne stand die ganze Zeit bei der Gemeinde auf dem Bauhof. Jetzt wird es mit Sicherheit witzig zu beobachten, wie sich die Rückzahlung der Müllgebühren, die Bürgermeister Stock versprochen hat, entwickelt.

Die unendliche Geschichte geht also weiter…

Liebe Grüße
Benni

Die ganze Geschichte lesen…